Landkarte von Armidale - Karte online und kostenlos in unserem Weltatlas mit Landkarte bzw. Stadtplan von vielen Ländern und Städten der Welt!

Armidale

Armidale ist eine Stadt im australischen Bundesstaat New South Wales und liegt etwa auf halbem Weg zwischen Sydney und Brisbane. Sie liegt in der Region New England in den Northern Tablelands auf etwa 980 m Höhe.

Armidale wurde 1849 gegründet und hat 19.485 Einwohner. Der Name stammt von George James Macdonald, in den späten 1830ern Commissioner of the Crown Lands, und ist eine veränderte Schreibweise von Armadale auf der schottischen Isle of Skye, dem Sitz des Clans der Macdonalds.

Die Stadt beheimatet die University of New England. Außerdem verfügt sie über zwei Kathedralen, die St Peter's Anglican Cathedral der anglikanischen Kirche und The Catholic Cathedral of St Mary and St Joseph der römisch-katholischen Kirche. Des Weiteren besitzt Armidale den am höchsten gelegenen Flughafen Australiens. Armidale ist mit der Eisenbahn an der Strecke Newcastle-Toowoomba und über den New England Highway zu erreichen.

Armidale ist Zentrum und Sitz der regionalen Verwaltung des Armidale Dumaresq Councils.

Landkarte von Armidale
Google Maps
1024 x 768 Pixel
Landkarte von Armidale
Google Earth
1024 x 768 Pixel
Landkarte von Armidale
Bing Maps
1024 x 768 Pixel
Landkarte von Armidale
Nokia Maps
1024 x 768 Pixel