Landkarte von Eastern - Karte online und kostenlos in unserem Weltatlas mit Landkarte bzw. Stadtplan von vielen Ländern und Städten der Welt!

Eastern

Eastern bezeichnet alle Stadtteile von Hongkong östlich von Central-Admiralty und gehört zum Ortsgebiet des früheren Victoria City auf der Insel Hongkong.

Wan Chai: früher bekannt als Rotlicht-Viertel,
beliebt bei den amerikanischen Marinesoldaten (Beispiel in der Literatur: Suzie Wong).
Heutzutage nicht mehr so verrucht; vereinzelt findet man immer noch Nachtclubs besonders an der westlichen Lockhart Road welche aber vorzugsweise auf das Geld der japanischen Touristen spekulieren (was die meist japanischen Namen der Lokalitäten erklärt).
Das Viertel wird zunehmend mit modernen Bürogebäuden verbaut.

Causeway Bay (chin.: Tung Lo Wan): sehr beliebte Einkaufsgegend mit den zweithöchsten Ladenmieten der Welt (nach New York, Fifth Avenue).
Viele Restaurants aller kulinarischen Richtungen sind hier zu finden.
Hier pulsiert das Leben bis spät in die Nacht, die meisten Läden haben bis 22 Uhr 30 geöffnet, manche sogar länger oder durchgehend.

Happy Valley (chin.: Pau Ma Tei): Ursprünglich als Luxus-Wohngegend geplant,
wegen des sumpfigen Untergrunds wurde darauf aber die berühmte Pferde-Rennbahn
angelegt. Heute ist die Rennbahn umringt von großen Wohngebäuden. Viele Deutsche leben hier.

Landkarte von Eastern
Google Maps
1024 x 768 Pixel
Landkarte von Eastern
Google Earth
1024 x 768 Pixel
Landkarte von Eastern
Bing Maps
1024 x 768 Pixel
Landkarte von Eastern
Nokia Maps
1024 x 768 Pixel